Ausstellung "Jüdische Nachbarn" im Zeitraum vom 27.9. bis zum 8.10.2021

Dieses Angebot richtet sich vor allem an die GL - Kurse der Klassen (7)/8-10.

Sehr geehrte Lehrer*innen,

der Projektkurs Geschichte der Q1 bietet Ihren Kursen die Möglichkeit die Ausstellung "Jüdische Nachbarn" in dem Zeitraum vom 27.9. bis zum 8.10 zu besuchen. Dieses Angebot richtet sich vor allem an die GL  - Kurse der Klassen (7)/8-10.

Die Ausstellung zeigt das Leben von jüdischen Menschen vor und während der NS-Zeit, die in NRW gelebt haben. Es werden vor allem private Lebenswege von Familien gezeigt und thematisiert, wie sie die NS Zeit in der Stadt oder auf dem Land erlebt haben.

Alle Inhalte werden von uns wiedergeben und erklärt. Falls genügend Zeit bleibt, gibt es die Möglichkeit, das Gelernte in Form eines Kahoot zu verinnerlichen.

Aufgrund von Covid-19 können Sie die Ausstellung nur unter Absprache besuchen. Falls Interesse besteht, wenden Sie sich also bitte an Frau Vogt oder Frau Otto.

Da wir Unterricht haben, können wir nächste Woche nur bestimmte Zeitfenster anbieten. In der Themenwoche sind wir weitgehend flexibel.

Termine für nächste Woche:

Montag, 3. Stunde

Mittwoch, 4. Stunde

Donnerstag, 4. Stunde

Freitag, 2. Stunde

Bitte begleiten Sie Ihre Klasse während der Ausstellung und sprechen Sie Verhaltensregeln ab. Auch sollten die Klassen in Kleingruppen von ca. 3 Schülern eingeteilt sein, da wir verschiedene Stationen haben.

In der Hoffnung auf viele Interessierte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Projektkurs Geschichte der Q1

Hope Schlimm und Carina Hilger

Telefon E-Mail

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne per E-Mail:
[E-Mail]sekretariat@gesamtschule.monheim.de

Gymnasiale Oberstufe:
[E-Mail]oberstufensekretariat@gesamtschule.monheim.de

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne telefonisch:
Telefon: 02173 951-4311

Gymnasiale Oberstufe:
Telefon: 02173 951-4371

Nach oben