Ablauf Schülerbetriebspraktikum

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte des 9. Jahrgangs,

 

das Schülerbetriebspraktikum verläuft in diesem Schuljahr (2020/21) auf Grund der Pandemie in abgeänderter Form.

Generell ist für Schüler*innen ein dreiwöchiges Praktikum durch die Landesinitiative „KAoA“ (Kein Abschluss ohne Anschluss) vorgeschrieben. Diese drei Wochen müssen bis zur Beendigung der Schulzeit absolviert werden.

Die verschiedenen Möglichkeiten, diese drei Wochen zu absolvieren, entnehmen Sie bitte dem Schaubild.

Ein Elternbrief mit weiteren Erläuterungen wird über die Klassenleitungen ausgeteilt.

 

M. Mühlner



Neue Nachrichten

Weder der Eichenprozessionsspinner noch Corona konnten uns stoppen: Trotz deutlich reduzierter Streckenführung kam genug Geld zusammen, um über die Hilfsorganisation „Madamfo…

mehr

Gerade noch rechtzeitig vor Schließung der Schulen konnte die Klasse 6f die Lie-Detectors (Lügen-Aufdecker) empfangen.

mehr

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

liebe Eltern,

 

mehr
Telefon E-Mail

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne telefonisch:
Telefon: 02173 951-4311

Gymnasiale Oberstufe:
Telefon: 02173 951-4371

Nach oben