Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen im Kreis Mettmann werden wir voraussichtlich ab Montag, 31.05.2021,

wieder für alle Jahrgänge 5 – Q1 Präsenzunterricht in voller Klassenstärke erteilen können. Die offizielle Freigabe über den Start des Präsenzunterrichts erfolgt durch das Ministerium erst am Wochenende (29.05. – 30.05.2021). Sobald diese erfolgt ist, setzen wir die Freigabe auf unsere Homepage!!!

Auf dem gesamten Schulgelände gilt weiterhin eine Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2 Maske).

Die Teilnahme von Schüler*innen und Lehrkräften am Präsenzunterricht setzt wöchentlich zwei Tests voraus.

Nicht getestete Schüler*innen sind durch den Schulleiter von der schulischen Nutzung auszuschließen. Es besteht während dieses Ausschlusses kein Anspruch auf ein individuelles Angebot des Distanzunterrichts. Eine wöchentliche Testung ist bei einer nachgewiesenen Immunisierung durch Impfung oder Genesung nicht mehr nötig.

Alternativ können die 2 wöchentlichen Testungen, die nicht älter als 48 Stunden sind, auch in Testzentren vorgenommen werden. Eine entsprechende Bescheinigung ist dann vorzulegen.

In der Woche vom 31.05.2021 bis 02.06.2021 erfolgt nur eine Testung am Montag. Nach dem Feiertag am 03.06.2021 ist der Freitag, 04.06.2021, frei (beweglicher Feiertag).

 

R. Sänger    H. Stolzenburg

Telefon E-Mail

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne per E-Mail:
[E-Mail]sekretariat@gesamtschule.monheim.de

Gymnasiale Oberstufe:
[E-Mail]oberstufensekretariat@gesamtschule.monheim.de

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne telefonisch:
Telefon: 02173 951-4311

Gymnasiale Oberstufe:
Telefon: 02173 951-4371

Nach oben